Erwachsene Kinder trauern um Vater/Mutter

Eingeladen sind alle Erwachsenen, die (auch Jahre später) um die Mutter oder den Vater trauern möchten.

Seine Mutter und oder seinen Vater zu verlieren heisst, sich mit der Herkunft und Identität auseinander zu setzen. Ein Stück Geborgenheit ist verloren gegangen. In der geschlossenen Runde Gleichbetroffener geben wir unserem Verlust (endlich) Raum, trauern und erzählen, wie der Verlust auf unser Leben Einfluss genommen hat und können aus den Erfahrungen anderer neue Impulse holen.

Datum: 24. Februar

Zeit: 18 – 21h

Ort: Praxis Stettlergut, Sägestrasse 66, 3098 Köniz

Kosten: CHF 30.– (Suppe, Kaffee und Tee inbegriffen)